Evangelische Kindertagesstätten in Puchheim

 "Wo Glaube wächst und Leben sich entfaltet"

Herzlich Willkommen zu achtsamer und wertschätzender Bildung, Betreuung und Förderung, zu Vielfalt und Toleranz! In jeder unserer Kindertageseinrichtung fördern wir die gesunde seelische und körperliche Entwicklung von Kindern in einer spielerischen anregenden Atmosphäre.

Der Kern dieses Auftrages ist es, die Entwicklung der Kinder zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftserlebenden Persönlichkeiten durch familienergänzende Bildung, Erziehung und Betreuung zu unterstützen und den Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Berufstätigkeit zu ermöglichen.

Geborgen sein und unterwegs sein: Kinder brauchen Beides!
So betreuen, begleiten und fördern wir die Kinder. Jedes Kind hat sein eigenes Tempo, dafür nehmen wir uns Zeit. Jedes Kind steht im Mittelpunkt und dafür braucht es Raum und engagierte Mitarbeitende. Der gemeinsame strukturierte Tagesablauf vermittelt den Kindern Sicherheit und Orientierung. So lernen die Kinder in unseren Kitas und üben sich in Gemeinschaft.

 

Die Welt entdecken
Bildrechte Evang. Kirchengemeinde Puchheim

                           

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Handlungsleitlinien im Alltag

  • Wertschätzung und christliche Grundhaltung      

  • Vertrauen und Bindung

  • Empathie und Anerkennung

  • Selbstbestimmung und Partizipation

  • Entwicklung und Bildung

  • Gemeinschaft und Freunde

  • neue Erfahrungen und Spaß

  • Inklusion und Kinderschutz

Rituale bieten einen festen, gesicherten Rahmen für Kinder. Sie sind wichtiger Bestandteil unserer Arbeit und gehen auf das kindliche Bedürfnis nach Wiederholung ein. Sie finden sich in unserem Tages-, Wochen- und Jahresplan wieder.


Rucksack frei in die Kita - in allen unseren Einrichtungen bieten wir den Kindern eine Vollverpflegung an.  Ernährung ist vollwertig, abwechslungsreich und frisch. Sie besteht zum großen Teil aus Bio- und Vollkornprodukten und zeichnet sich dadurch aus, dass sie nährstoffreich und ohne Zusatzstoffe ist.

Wenn Sie neugierig geworden sind und uns kennenlernen möchten, vereinbaren Sie einen Termin mit unserer Einrichtungsleitung  in der Kita Ihrer Wahl oder kontaktieren Sie

Sie haben Fragen zu unseren Kindertagesstätten?

Rund um die Evang. Kindertagesstätten beantwortet Ihnen gerne alle Fragen

Sylvie Schäfer-Merz   

Gesamtleitung Kindertagesstätten

Kontakt: Tel: 089 8006589-18 oder per Mail: kita.puchheim-evangelisch@elkb.de

 

 

Logo Sonnekäfer
Bildrechte Evang.-Luth. Kirchengemeinde Puchheim

Kreativ die Welt erleben

In der Lochhauserstr.29 in Puchheim finden Sie die Kinderkrippe Sonnenkäfer, dort werden 12 – 16 Kindern ab neun Monaten bis zum Übertritt in den Kindergarten große Erfahrungsspielräume ermöglicht und neben der Vermittlung von Basiskompetenzen, auch Räume geschaffen, in denen die eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten kennengelernt und gefestigt werden können. Kinder unter 3 Jahren erfassen die Welt mit all ihren Sinnen, sie lernen beiläufig und spielerisch, sie erproben den Umgang untereinander und mit sich selbst. Sie sind kleine „aktive Wesen“, mit einer natürlichen Neugier ausgestattet. Durch die verschiedensten Materialien, Spielmöglichkeiten und Räume werden sie zum Spielen, erforschen und entdecken angeregt. Die Auseinandersetzung mit der Natur ist fester Bestandteil des Alltags. Unser langjähriges Team ist in diesem empfindlichen Entwicklungsalter Begleiter und Unterstützer, grundsätzlich gilt nach Maria Montessori " Hilf mir, es selbst zu tun". Die vielfältigen Ressourcen der Kinder werden wahrgenommen und aufgegriffen. Auch schon in der Kita arbeiten wir mit Projektgruppen, so dass die Interessen der Kinder gefördert werden.

Wir bieten den Eltern 12 Vollzeitplätze an. Wenn nach der Vergabe noch freie Kapazitäten bestehen, könnten auch Sharingplätze vergeben werden.

Hier geht´s zur Homepage: https://sonnenkaefer-puchheim.e-kita.de

Ihr Ansprechpartner in der Kita ist:

​​​​​Frau Isabell Axinger - Einrichtungsleitung

Kontakt: Tel: 089 39292653 oder Mail: kita.puchheim.sonnenkaefer@elkb.de

 

 

Logo Arche Noah
Bildrechte Evang. Kirchengemeinde Puchheim

Über 40 Jahre pädagogische Qualität für Kinder in Puchheim - Süd


Direkt neben der Auferstehungskirche, in der Allinger Straße 24, finden Sie unseren Kindergarten Arche Noah. In 3 teiloffenen Gruppen spielen, experimentieren Kinder im Alter von 2,6 Jahren bis zum Schuleintritt. Im naturnahen Garten mit eigenen Brunnen können Kinder sich „frei wie ein Vogel“ entfalten. Das Spiel ist eine angeborene Fähigkeit und ein innere Entwicklungsantrieb des Kindes. Speilend lernt das Kind, indem es sich mit sich selbst und der Welt auseinandersetzt, und sielend baut es einen Zugang zur Natur und seiner Umwelt. Aus Eigeninitiative heraus übt das Kind Verhaltensweisen, das seine geistige, soziale, motorische, emotionale, kreative und praktische Entwicklung fördert und das in einer Vielseitigkeit, die gleichzeitig kein noch so gutes Lernprogramm bieten kann. Im freien Spiel erwirbt das Kind Strategien zur Selbsterhaltung, Selbstdarstellung und Selbstverwirklichung. Dazu braucht das Kind möglichst viele und offene Gelegenheiten zu freien, phantasievollen und selbst gestalteten Spielen. Die Kinder lernen im Spiel für das Leben. Dies erkennen unseren pädagogisch gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen. Kollegiale Beratung und ständige Weiterbildung sind für sie normal und wichtig.

Hier geht´s zur Homepage: https://archenoah-puchheim.e-kita.de 

Sie möchten einen Termin im Kindergarten Arche Noah zum Kennenlernen vereinbaren, dann kontaktieren Sie bitte:

Frau Tatjana Gligorovski - Einrichtungsleitung

Kontakt: Tel: 089 8006589-20 oder Mail: kiga.archenoah.puchheim@elkb.de

Logo Kindergarten Regenbogen
Bildrechte Evang.-Luth. Kirchengemeinde Puchheim

„Man darf nicht verlernen die Welt im Auge eines Kindes zu sehen“  (Matisse)

Unter diesem Motto erleben die Kinder im Kindergarten Regenbogen den Alltag. Auf der Nordseite von Puchheim, in der Birkenstr. 9, befindet sich die Einrichtung. 75 Kinder im Alter von 2,6 Jahre bis zum Schuleintritt genießen dort ihr Gartenparadies auf 1500 qm. In Lernwerkstätten können die Kinder ihre Talente und Begabungen entdecken und vertiefen. Partizipation bezeichnet grundsätzlich verschiedene Formen von Beteiligung, Teilhabe bzw. Mitbestimmung. Partizipation ist die ernst gemeinte, altersgemäße Beteiligung der Kinder am Einrichtungsleben im Rahmen ihrer Erziehung und Bildung. Grundvoraussetzung für gelingende Partizipation ist eine positive Grundhaltung des pädagogischen Personals. Die Kinder werden als Gesprächspartner wahr - und ernst genommen, ohne dass die Grenzen zwischen Erwachsenen und Kindern verwischt werden. Partizipation ist großer Bestandteil der täglichen pädagogischen Arbeit mit Kindern. 

Hier geht´s zur Homepage: https://regenbogen-puchheim.e-kita.de

Sie interessieren sich für den Kindergarten Regenbogen, dann nehmen Sie gerne Kontakt auf:

Frau Anna Piatkowski - Einrichtungsleitung

Kontakt: Tel: 089 8901640 oder Mail: kiga.regenbogen.puchheim@elkb.de

 

 

Logo Naturkindergarten Löwenzahn
Bildrechte Evang.-Luth. Kirchengemeinde Puchheim

Natur und viel Bewegung im Naturkindergarten Löwenzahn für Puchheimer Kinder

18 Plätze für Kinder ab 3 Jahren (windelfrei), die die Natur lieben, gerne draußen sind und einen großen Forschergeist haben. Sie schulen ihre Sinne, stärken ihr Immunsystem, sie erleben Raum und Stille in der Natur. Die Kinder sind bei jedem Wetter draußen und nutzen üblicherweise lediglich bei extremen Witterungsbedingungen einen Bauwagen als Unterschlupf. Kinder gehören nach draußen und nicht in Räume - dieser Gedanke steht hinter den Wald - und Naturkindergarten Konzepten. Kinder können sich draußen freier und vielfältiger bewegen, sind weniger eingeengt und freier lernen. Vor allem sind Kinder deutlich weniger gestresst. Sie sind weniger der Reizüberflutung ausgesetzt und in der Regel durch den vielen Aufenthalt an der frischen Luft, weniger krank. Deshalb bietet nach Sicht der Waldpädagogen der Aufenthalt im Naturkindergarten nur Vorteile für Kinder und Eltern. Das selbstständige Erkunden des Welt, die unmittelbare Verbundenheit mit der Natur und das Lernen mit allen Sinnen ermöglicht ihnen die ganzheitliche Entwicklung. 

Hier geht´s zur Homepage: https://loewenzahn-puchheim.e-kita.de

Ihr Kind liebt die Natur, bitte nehmen Sie Kontakt zu:

Frau Janine Wolf - Einrichtungsleitung

Kontakt: Tel: 01771659648 oder Mail: kita.puchheim.loewenzahn@elkb.de 

 

Anmeldeschluss in Puchheim ist der 15.März eines Jahres. Die Platzvergabe findet immer im April statt und Sie erhalten von uns eine Nachricht über Little Bird -  Reservierungszusage.

Haben wir unterjährig freie Kapazitäten, werden die Plätze wieder besetzt.

Sie können Ihr Kind bei uns anmelden:

  • bei der Kita Ihrer Wahl nehmen Sie Kontakt zur Einrichtungsleitung auf und vereinbaren ein persönlichen Termin
  • Sie kommen mit Ihren Kind zum Tag der offenen Tür und schauen sich um
  • wichtig ist, dass Sie Ihr Kind in Little Bird anmelden, damit es registriert ist und berücksichtigt werden kann

Hier finden Sie den Link zum Anmeldeportal Little Bird in Puchheim. Dort finden Sie nochmals alle wichtigen Infos zu den Einrichtungen in Puchheim.

 https://portal.little-bird.de/Suche/Puchheim

Rund um die Evang. Kindertagesstätten beantwortet Ihnen gerne alle Fragen

Sylvie Schäfer-Merz   

Gesamtleitung Kindertagesstätten

 

Unsere nächsten Termine